Die deutsche Nationalmannschaft ist eines der erfolgreichsten Länderteams im internationalen Fussball. Mit bereits vier gewonnen Weltmeisterschaften, sind sie bei online sportwetten klarer Favorit für den Gewinn ihres 5. Weltmeisterpokals diesen Sommer in Russland. Obwohl die Nationalmannschaft inzwischen eine der beeindruckendsten Kader im internationalen Fussball vorweisen kann, war die Nationalmannschaft 1908 nicht gerade auf die beste Weise gestartet. Damals verlor das Team sein erstes offizielles Fussballspiel gegen die Schweiz mit 5:3. Wie durch Zufall wurden diese Spiele gegen die Schweiz über die Jahre zu einem immer wiederkehrenden Ereignis. Die Nationalmannschaft auch in ihrem ersten Spiel nach dem zweiten Weltkrieg gegen die Schweiz und gewann sogar ihre erste Weltmeisterschaft 1954 gegen das schweizerische Nationalteam.

Deutschland gehört zu den erfolgreichsten Fussballnationen


Obwohl Deutschland 1950 in drei verschiedene Staaten unterteilt worden war, entwickelte sich die Nationalmannschaft (zu diesem Zeitpunkt Westdeutschland) zu einer beeindruckenden Mannschaft, die viele Erfolge erzielte. In ihrem ersten internationalen Turnier, von dem sie nicht mehr ausgeschlossen waren, schlugen sie Ungarn mit 3:2 und gewannen damit nicht nur die Weltmeisterschaft 1954, sondern zeigten auch eine beeindruckende Leistung indem sie von 2:0 noh zu einem Sieg umdrehten und ihren ersten Pokal holten. 20 Jahre später, sicherte sich das Team den zweiten Titel bei der ersten in Weltmeisterschaft mit Deutschland als Gastgeberland. Vor der Wiedervereinigung des Landes gewann die Nationalmannschaft 1990 noch einenmal die Weltmeisterschaft. Im gleichen Zeitraum hatten die ausserdem zweimal (1972 und 1980) die europäische Meisterschaft gewonnen. 

Infografik Deutsche Nationalmannschaft

Seit der Wiedervereinigung des Landes, haben sie es bisher nur noch ein weiteres Malgeschafft, den Pokal zu holen, bei der Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien. Obwohl das Finale eine enge Partie war, das die Mannschaft mit 1:0 gegen Argentinien gewann, war das eigentliche Highlight des Turniers der haushohe 7:1 Sieg Deutschlands gegen Brasilien im Halbfinale. Damit schockierten sie nicht nur die Fussballwelt, sondern brachen auch den Rekord der fünf am schnellsten hintereinander gefallenen Tore in der Geschichte des World Cups (vier davon in nur 400 Sekunden).Es überrascht nicht, dass dieser Erfolg dazu geführt hat, dass das Team nun als eines der besten im internationalen Fussball angesehen word. Zum einen wurden persönliche Rekorde gebrochen, sum anderen hatte das Team einen der feinsten Rekorde im internationalen Fussball gebrochen. Diese Infografik zeigt die Erfolg der Nationalmannschaft durch die Jahre hinweg:

Joomla Template - by Joomlage.com